Reiseleistung 2010

2010 - Ein allgemein schwieriges Jahr

Das allgemein schwierige Wetter (Kälte zu Saisonbeginn, Hitze im Sommer) erschwerte eine konstante Form der Tauben über die gesamte Saison.

Angesichts dessen und aufgrund eines Krankenhausaufentaltes während der Saison muss man mit den Leistungen der Tauben dennoch zufrieden sein.

Reiseleistung: 55,8 % (Alte), 46,1 % (Junge)
1. Meister der Zeitschrift der "Die Brieftaube"
1. Klinik-Cup-Sieger der RV
4. RV-Meister mit Alttauben
4. und 6. bester Vogel der RV
9. RV-Meister mit jährigen Tauben
8. RV-Meister mit Jungtauben
5. RV-Generalmeister
9. FG-Meister (Alttauben)

9. FG-Generalmeister

Anmerkung zur Jungtierreise 2010:
Witterungsbedingt konnten in der RV leider nur 4 RV-Flüge durchgeführt werden. Anders als im Vorjahr wurde auch nur an wenigen CFB-Flügen teilgenommen, da im Einzugsbereich der CFB-Flüge einige Züchter Probleme mit den Pocken bei den Jungtauben hatten. Vorsichtshalber wurde deshalb auf die Teilnahme an weiteren CFB-Flügen verzichtet, obwohl der erste CFB-Flug 2010 erfolgreich mit dem ersten Konkurs begonnen wurde.