Erfolgreich in großer Konkurrenz!

Außergewöhnlich gut waren die Resultate der letzten Jahre insbesondere bei den großen Auflässen im RegV 412 sowie auf den Ruhrgebietsflügen, z.B.:

AKTUELL: Am 10.06.2014 fand der erste Ruhrgebietsflug ab Hemau statt. Der jährige Vogel DV-03577-13-79 verpasste den ganz großen Sieg nur knapp und errang in der großen Konkurrenz den 2. Konkurs gegen 41.857 Tauben. Auch der Vogel DV-03577-13-56 errang in diesem riesigen Teilnehmerfeld einen hervorragenden 49. Konkurs.

29.06.2012 ab Osterhofen (520 Km), Ruhrgebietsflug: 24 Preise bei 37 gesetzten Tauben, gegen 40.225 Tauben. In der RV mit dem 2., 6., 12., 18. Konkurs beginnend bedeutete das in der großen Liste den 14., 51., 97., 219. Konkurs.

22.07.2012 ab Wels (596 km), Nationalflug:  Gegen insgesamt 19.653 Tauben fehlte nicht viel zum Nationalsieg, denn der DV-03577-10-253 belegte national Platz 3 (insges. 16/8).

30.06.2013 ab Osterhofen (501 Km, Ruhrgebietsflug): 23 Preise bei 33 gesetzten Tauben. Gegen die 55 Züchter in der eigenen RV waren das gegen 1.046 Tauben u.a. die Plätze  2., 5., 6., 8., 13., 16., 19. usw.. In der großen Liste waren das gegen 13.953 Tauben nicht weniger als 15 Tauben im ersten Zehntel.

20.07.2013 ab Wels (596 Km), Nationalflug: 16.607 Tauben von 1.153 Züchtern flogen an diesem Tag um den Nationalsieg ab Wels. Hier konnten von den 24 gesetzten Tauben 15 in der Preisliste platziert werden, in der RV beginnend mit dem 7., 11., 13., 14., 21., 22., 24., 28., 29 usw. Konkurs.

In der Endabrechnung der Ruhrgebietsmeisterschaft gegen 1.776 Züchter gelang im Jahr 2013 Platz 4 (5  Vorbenannte) und Platz 10. Platz (3 Vorbenannte).

Auch darüber hinaus können sich die Reiseleistung der letzten Jahre sehen lassen.

Mindestens genauso wie über die Leistungen der eigenen Tauben freut man sich hier übrigens über die Leistungen abgegebener Tauben (s. Referenzen).

Viel Spaß beim Stöbern auf meinen Webseiten!